Permanent Make-up & Powder Brows & Ombre Brows

 

Preis inkl. Nachbehandlung 350.00 € (statt 389.00 €, nur im September) 
 
Die Permanent Make-up Preise enthalten 2 Behandlungstermine, die innerhalb von 2 Monaten einzuhalten sind.

Entfernung von Permanent Make-up und Microblading Augenbrauen - 
Remover Methode

Erstbehandlung 120.00 €
Folgebehandlung 85.00 €

Remover - Methode

Diese Methode ermöglicht es,  Permanent Make-up und Microblading ohne Laser aufzuhellen btw. entfernen lassen.
Die Anzahl der Sitzungen ist von der Art der implantierten Pigmente und deren Tiefe abhängig. Schwarze und rote Farben lassen sich am einfachsten mit dem Laser entfernen. Aber auch sie können farblich umschlagen oder sich nicht vollständig entfernen lassen. Blaue, grüne oder weiße Pigmente sind viel hartnäckiger und werden oft vom Laser überhaupt nicht erkannt. Hier hilft nur die Entfernung mit Remover.


Ich vergebe Termine für Permanent Make-up nur nach telefonischer Vereinbarung oder per WhatsApp. In der Terminvergabe bin ich sehr flexibel.
 
Bitte beachten 
keine EC Zahlung möglich

 

Kontraindikationen für Permanent Make-up:

 

Schwangerschaft, Stillzeit, Minderjährige, Hepatitis, HIV, Hautkrebs, akute Herpes Infektion, Herzerkrankungen, Strahlen- oder Chemotherapie, Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten (ASS, Marcoumar ...), infektiose/entzündliche Hauterkrankung, Autoimmunkrankheiten, Diabetes, Erkältung, Allergien gg. Lokalanästhetika, Narbenkelloiden, Mutermale, bei Botoxbehandlungen (erst nach 4 Wochen). Bei Neurodermitis, Schuppenflechte oder anderen chronischen Hauterkrankungen - ärztlichen Rat holen. 

 

Vorbereitung/Permanent Make-up:

  • 2 Tage vor der Behandlung - keine Einnahme von blutverdünnenden Mitteln - koffeinhaltige Getränke, Alkohol, Blutverdünner (Rücksprache mit dem Arzt), Aspirin, Schmerzmittel
  • 10 Tage vor und nach der Behandlung Augenbrauen nicht färben
  • Am Tag der Behandlung keine Cremes, Make-up oder Farben an den Augenbrauen benutzen

 

Pflegehinweise nach einer Permanent Make-up Behandlung:

 

In den ersten 10 Tagen nach der Pigmentierung:

  • keine -  Sauna, Sonne, Solarium, Sport, Schwimmhalle, Strand, Meerwasser
  • keine Kosmetikprodukte, heilungsfördernde Cremes oder Schminke auf die pigmentierten Hautareale auftragen
  • jegliches Reiben, Rubbeln oder Kratzen an der pigmentierten Hautpartie muss vermieden werden
  • Augenbrauen in den ersten 2-3 Tagen leicht "waschen" (Wattepad mit Wasser befeuchten, über die Augenbraue tupfen und anschließend, falls nötig ist, mit einem Kosmetiktuch trocknen. Im Anschluss leicht eincremen.

Nach cä. 4 Wochen ist der Abheilungsprozess von außen und von innen abgeschlossen und Sie können die Nacharbeit vornehmen lassen.

 

Nach der ersten Behandlung ist ein Permanent Make-up selten perfekt. Es können nach dem Heilungsprozess kleine oder gar große Lücken sowie Farbunterschiede erkennbar sein.

 

 

Bei mir werden alle Behandlungen unter strengster Hygiene Einhaltung durchgeführt, es kann sich pigmentierte Stelle nur bei einer fehlerhaften Nachsorge entzünden. Bitte bedenken Sie, dass es sich bei der behandelten Stelle um eine offene Wunde handelt. Auch wenn es sich nicht so anfühlt, weil es nicht schmerzt oder nässt - die pigmentierte Stelle ist dennoch für Infektionen anfällig. Verheilt ist sie erst wenn sich die Kruste abgelöst hat.

So findet man uns

Kosmetikstudio BeautyCode ,

Mühlendamm 26, 18055 Rostock,

Email: beauty-code@mail.de

 

Tel: 0152 21 38 00 77